Kontakt Bitergo GmbH

Bitte rufen Sie mich an

Auskunft

Base App

14,99 EUR | Benutzer / Monat
49,99 EUR | Einmaliger Preis

Übersicht

Für die Disposition und das Management entscheidend ist ein aktueller Überblick über die im Lager befindlichen Artikelbestände und Buchungsdaten. Im Einzelnen sind folgende Informationen abrufbar:

  1. Bestandsauskunft
  2. Lagerplatzspiegel
  3. Buchungsjournal

Neben der Überprüfung von Buchungsdaten ist somit auch leicht möglich die Waren im Lager zu finden und eine Übersicht über die Bestände bzw. die Verteilung der Waren über das Lager zu erhalten.

Bestandsauskunft

Die Bestände im Lager sind die Warenmengen, die in grober oder feiner Granularität dargestellt werden können. Als wichtigste Sicht ist die Darstellung der Summenbestände zu sehen. Die Summenbestände sind die Artikelmengen (Item / ItemMaster) im gesamten Lager unterschieden nach den Verfügbarkeiten (Frei, Reserviert, Gesperrt,…). Feinere Darstellungen sind in Bezug auf Lagerbereiche und / oder Artikeleigenschaften (Item) zu sehen. Generell sollte aus den Summendarstellungen die Liste der Einzel-HandlingUnit (-Line) abrufbar sein.

Lagerplatzspiegel

Diese Auskunft dient der Übersicht über die Verwendung der Lagerplätze bzw. der noch freien Lagerplätze zur Abschätzung der aktuellen Lagerkapazitäten. Eine Eingrenzung der Sichtweise anhand der Lagerstruktur (Warehouse-Warehoustype-Binlocation) sollte möglich sein.

Buchungsjournal

Das Buchungsjournal gibt die bestandrelevanten Buchungen im verwalteten Lagerbereich komplett wider. Damit ist jederzeit eine Recherche zu den Bestände bzw. den Zu- und Abgängen zu den Beständen möglich.

Prozess Einbindung

Die Identauskunfts-App ist eine generelle Info-App die in jedem Prozess zur Verfügung steht. Eine direkte Einbindung in Prozessabläufe ist nicht erforderlich.

Besonderheiten

Die Auskunfts-App ist bietet reine Anzeige-Funktionen. Für administrative Funktionen stehen andere Apps zur Verfügung, z.B. die Korrektur-App.

Stammdaten

Stammdaten müssen außerhalb der Auskunft -App gepflegt werden. Hierzu zählen:

  • Artikelstamm (ItemMaster)
  • Ladehilfsmittelstamm (LoadSupportMaster) für die Typisierung der Transporteinheiten
  • Lagerplätze für die als Quell- und Zielplätze (BinLocation, WarehouseType und Warehouse)
  • Sperrstämme für die Anzeige der Sperrwirkungen und –typen.